Unternehmensnachfolge

Wer ein Unternehmen führt, trägt besondere Verantwortung

  • gegenüber sich und seiner Familie, wenn er das Unternehmen selbst geerbt hat,
  • gegenüber seinen Angehörigen, wenn sie von den Unternehmensgewinnen leben sollen oder müssen,
  • gegenüber dem Unternehmen selbst und seinen Mitarbeitern, für die das Unternehmen die Erwerbsgrundlage ist,
  • gegenüber anderen mit Eigen- oder Fremdkapital am Unternehmen Beteiligten,
  • gegenüber der Gesellschaft allgemein.